Volunteers für Bogen WM gesucht

WM 2023 Bogen

Helfer für die WM in Berlin gesucht - Freiwillige können sich jetzt bewerben!

Ende Juli/ Anfang August 2023 kommen die weltbesten Bogenschützinnen und Bogenschützen der Welt nach Berlin, um dort ihre Weltmeister und Medaillengewinner zu ermitteln. Der Deutsche Schützenbund sucht wieder ehrenamtliche Helfer, die diese Veranstaltung mit ihrem Engagement zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. 


Gesucht werden Freiwillige für alle Bereiche: Sei es im Wettkampfbereich, in der Organisation, beim Auf- und Abbau usw. Und natürlich erleben die fleißigen Helfer die WM-Stars hautnah „bei der Arbeit“. 
Bewerben können sich alle Personen, die zum Zeitpunkt der Weltmeisterschaft 16 Jahre oder älter sind und an mindestens vier zusammenhängenden Tagen zwischen dem 28. Juli und 7. August 2023 verfügbar sind.

Der DSB nutzt seit neuestem die Plattform der "German Volunteers" - die Plattform für Volunteering im Sport. Über dieses Portal können sich Interessierte bewerben.

Sollten vorab Fragen aufkommen, können sich Interessierte gerne per E-Mail an DSB-Mitarbeiterin Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.

Infos und Tickets zur Bogen-WM in Berlin gibt es unter www.wm-bogen.de.

Quelle + Bild: DSB

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.